Erstellt am: 21.07.2021, Autor: rk

Erste Rafale für Griechenland

Dassault Rafale Hellenic Air Force (Foto: Das

Dassault Rafale Hellenic Air Force (Foto: Dassault)

Nur sechs Monate nach der Unterzeichnung des Kaufvertrags für 18 Rafale hat Dassault Aviation heute, den 21. Juli 2021, das erste Flugzeug an Griechenland übergeben.

Mit dieser Rafale und mit weiteren fünf der französischen Luftwaffe werden Piloten und Techniker in Frankreich ausgebildet, bevor sie auf dem Luftwaffenstützpunkt Tanagra eingesetzt werden, wie Dassault Aviation weiter mitteilt.

Die Übergabezeremonie mit Eric Trappier, dem Vorsitzenden und CEO von Dassault Aviation, fand in Anwesenheit von Nikolaos Panagiotopoulos, dem griechischen Verteidigungsminister statt, im Flight Test Center in Istres statt. Die erste Gruppe von Piloten der Hellenic Air Force (HAF), die bereits seit mehreren Monaten von der französischen Luftwaffe ausgebildet werden, und 50 HAF Techniker werden das Dassault Aviation Conversion Training Center (CTC) in Mérignac, besuchen, um ihre Ausbildung fortzusetzen.

Mit der Rafale werde die Hellenic Air Force über ein Mehrzweck-Kampfflugzeug der neuesten Generation verfügen, womit Griechenland ihre geostrategische Position in voller Souveränität sicherstellen könne, teilt Dassault weiter mit. Die Auslieferung der ersten Rafale sei ein klarer Beweis für die Entschlossenheit Frankreichs, die Erwartungen der griechischen Regierung zu erfüllen und sich aktiv an der Souveränität des Landes zu beteiligen. Zudem werde auch die außergewöhnliche Qualität der Zusammenarbeit von Dassault Aviation mit der Hellenic Air Force über mehr als 45 Jahre in ununterbrochener und solider Partnerschaft verdeutlicht, so Dassault Aviation weiter.

„Nach der Mirage F1 im Jahr 1974, der Mirage 2000 im Jahr 1985 und der Mirage 2000-5 im Jahr 2000 trägt die Rafale stolz die Farben der griechischen Luftwaffe. Die Rafale ist ein strategischer Wendepunkt für die Hellenic Air Force und wird eine aktive Rolle dabei spielen, die Führung Griechenlands als regionale Großmacht sicherzustellen. Ich möchte unser uneingeschränktes Engagement für den Erfolg der Rafale in Griechenland bekräftigen “, erklärte Eric Trappier, Chairman und CEO von Dassault Aviation.

SkyNews

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top