Erstellt am: 04.05.2021, Autor: ps

Weitere Rafale für Ägypten

Dassault Rafale over Egypt

Dassault Rafale over Egypt (Foto: Dassault)

Ägypten hat beschlossen, weitere 30 Rafale Kampfflugzeuge zu kaufen und stockt damit ihre Rafale Flotte auf insgesamt 54 Maschinen auf.

Der neue Vertrag spiegle die strategische Beziehung zwischen Ägypten und Frankreich wider, schreibt Dassault in der Medienmitteilung zu diesem neuen Auftrag. Er unterstreiche auch das Vertrauen der höchsten ägyptischen Behörden in Dassault Aviation und ihre Zufriedenheit mit der effektiven Ausführung des ersten Vertrags „Diese neue Bestellung ist ein Beweis für die uneingeschränkte Bindung, die Ägypten, den ersten ausländischen Nutzer der Rafale, wie für die Mirage 2000, seit fast 50 Jahren mit Dassault Aviation verbindet. Es ist auch eine Hommage an die Qualität der Rafale, da dies das zweite Mal ist, dass ein Exportkunde zusätzliche Flugzeuge bestellt. Dassault Aviation und seine Partner möchten den ägyptischen Behörden für dieses neue Vertrauenszeichen danken und ihnen versichern, dass sie sich voll und ganz dafür einsetzen, ihre Erwartungen erneut zu erfüllen “, erklärte Eric Trappier, Vorsitzender und CEO von Dassault Aviation.

Skynews

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top