Erstellt am: 21.07.2022, Autor: rk

Fast keine Passagiere bei Cathay Pacific

Cathay Pacific Boeing 747-8F

Cathay Pacific Boeing 747-8F (Foto: Cathay Pacific)

Cathay Pacific konnte im Juni 2022 lediglich 150,077 Tausend Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, vor der Corona Krise im Juni 2019 waren es knapp 3 Millionen Passagiere.

Cathay Pacific leidet weiter unter Corona, mit der Airline aus Hongkong flogen auch im Juni 2022 fast keine Passagiere. Das Angebot wurde verglichen mit dem Juni 2021 um 36,2 Prozent auf 1,467 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut. Die Nachfrage hat sich um 320 Prozent auf 983 Millionen Sitzplatzkilometer verbessert. Die Auslastung der Flüge lag bei 67,0 Prozent und hat sich verglichen mit dem Vorjahresjuni um 45 Prozentpunkte verbessert.

Die transportierte Fracht ist um 4,4 Prozent auf 104,6 Tausend Tonnen zurückgegangen, die Frachtauslastung lag bei 68,4 Prozent, was einer Verschlechterung von 12,1 Prozentpunkten gleichkommt.

Das Corona Jahr 2021 bei Cathay Pacific

Im Berichtsjahr 2021 flogen mit Cathay Pacific 717,059 Tausend Passagiere, im Corona Jahr 2020 konnte Cathay noch 4,631 Millionen Passagier an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen. Im vergangenen Jahr lag das Angebot bei 13,228 Milliarden Sitzplatzkilometer, das waren 61,8 Prozent weniger als im Jahr 2020. Die Nachfrage lag bei 4,120 Milliarden Sitzplatzkilometer, Minus 79,5 Prozent. Die Auslastung lag bei 31,1 Prozent, diese war damit 26,9 Prozentpunkte schlechter als im Krisenjahr 2020.

Die Fracht lag mit 1,333 Millionen Tonnen gleich auf wie im Vorjahr, die Frachtauslastung erreichte 81,4 Prozent, was einer Verbesserung von 8,1 Prozent entspricht.

Das Jahr 2019 vor der Coronakrise bei Cathay Pacific

Mit Cathay Pacific und Dragonair flogen im Berichtsjahr 2019 insgesamt 35,233 Millionen Fluggäste, das waren 0,7 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Das Angebot lag bei 163,244 Milliarden Sitzplatzkilometern, während die Nachfrage 134,397 Milliarden Sitzplatzkilometer erreichte. Die Flugzeuge waren übers ganze Jahr gerechnet zu 82,3 Prozent ausgelastet, was einer Verschlechterung von 1,8 Prozentpunkten gleichkommt.

FliegerWeb News Sendung 10. Juli 2022

Airbus A321XLR abgehoben

easyJet kauft weitere Airbus Jets

Zweite Beechcraft Denali in der Flugerprobung

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top