Autor: rk

Citation schießt über Piste hinaus

Cessna Citation CJ2

Cessna Citation CJ2 (Foto: Team Aircraft Spotting)

Eine Cessna Citation CJ2 ist am Samstag, den 30. Januar 2021, auf dem Flughafen von Antwerpen nach der Landung über das Pistenende hinausgerast, alle drei Insassen kamen dabei mit dem Schrecken davon.


Die Citation CJ2 startete in Neapel und flog mir zwei Piloten und einem Passagier nach Antwerpen. Dort schoss der Business Jet aus noch nicht bekannten Gründen nach der Landung über das Pistenende 11 hinaus und blieb rund 50 Meter nach dem Landebahnende im Gras stecken. Der Landeunfall ereignete sich um 20:57 Uhr Lokalzeit. Die Piloten und der Passagier blieben bei dem Unfall unverletzt. Die verantwortlichen Behörden in Belgien haben eine Unfalluntersuchung eingeleitet.

Das Flugzeug

Bei dem Flugzeug handelt es sich um die Cessna Citation CJ2 mit der Baunummer 525A0049. Der zweistrahlige Business Jet ist in Kroatien auf die Kennung 9A-JSC zugelassen und gehört dem Taxiflugunternehmen Jung Sky. Die Citation CJ2 wurde bei dieser Runway Excursion nur leicht beschädigt.

Das Wetter

Das Wetter

Der Wind wurde aus Ost Nord Ost mit einer Stärke von 12 Knoten (22 km/h) angegeben. Die Sicht war gut es herrschte leichter Schneefall bei einer Temperatur von 2 Grad Celsius. Es war keine tiefe Bewölkung gemeldet.

METAR

EBAW 301920Z 07012KT 9999 -SN FEW035 02/M01 Q1000 NOSIG
EBAW 302020Z 07010KT 9999 -SN FEW035 02/M01 Q1000 NOSIG

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top