Erstellt am: 02.06.2020, Autor: rk

Epic lieferte ihre ersten E1000 aus

Epic E1000

Epic E1000 (Foto: Epic Aircraft)

Epic Aircraft hat bereits im Februar das erste E1000 Kundenflugzeug übergeben, die zweite Maschine konnte in der vorletzten Woche ausgeliefert werden.

Die Epic E1000 ist ein einmotoriges Turbopropeller Reiseflugzeug für sechs Personen. Das schnelle Reiseflugzeug ist komplett aus Kohlefaserbaustoffen aufgebaut und ist dadurch leichter als ihre Konkurrenten aus herkömmlichen Baumaterialien. Die Zulassung der Epic E1000 erfolgte im November 2019. Die E1000 wird von einer Pratt & Whitney PT6A-67A-Propellerturbine angetrieben und verfügt über eine Reisefluggeschwindigkeit von 325 Knoten (602 km/h). Die maximale Reichweite liegt bei 1.650 Nautischen Meilen (3.056 Kilometer). Bei vollen Kraftstofftanks kann der Sechsplätzer maximal 544 Kilogramm zuladen, was in etwa sechs Personen entspricht.  Das Hochleistungsflugzeug kann in 15 Minuten auf seine maximale Reiseflughöhe von 34.000 Fuß (10.363 m) steigen. Epic Aircraft hat rund achtzig Flugzeuge in den Auftragsbüchern, das Flugzeug kostet 3,25 Millionen US-Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top