Erstellt am: 07.04.2021, Autor: rk

Vierter Airbus MRTT Tanker für Europa

Airbus A330 MRTT MMF4/T-057

Airbus A330 MRTT MMF4/T-057 in Eindhoven (Foto: MMF)

Am 1. April 2021 ist der vierte Airbus A330 Multi Role Tanker Transport (MRTT) in Eindhoven eingetroffen, die Multinational MRTT Fleet (MMF) soll auf neun Maschinen anwachsen.

Bei der Multirole Tanker Transport Unit (MMU) machen die NATO Länder Belgien, Deutschland, Holland, Luxemburg, Norwegen und Tschechien mit. Die MRTT Flotte unterhält ihre Hauptbasis im holländischen Eindhoven. Mit der MMF4/T-057 gesellte sich die vierte Maschine zum Verband. Im Endausbau der MMU Flotte sollen der NATO neun Airbus A330 Multi Role Tanker Transport Maschinen aus diesem Verband zur Verfügung stehen.

Der Airbus A330 MRTT basiert auf dem Airbus A330-200 Verkehrsflugzeug und wird in Toulouse gebaut. Zum Tanker umgebaut werden die A330 in Getafe bei Madrid. Das Mehrrollenflugzeug kann 111 Tonnen Treibstoff aufnehmen oder bis zu 266 Passagiere transportieren. Nehmerflugzeuge können sowohl über einen Tankausleger als auch über Schlauchsysteme betankt werden.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top