Erstellt am: 03.12.2018, Autor: ps

Turkish kauft Boeing 777 Frachter

Turkish Airlines Boeing 777F

Turkish Airlines Boeing 777F (Foto: Boeing)

Boeing hat am 26. November 2018 eine weitere Bestellung über drei Boeing 777 Frachter von Turkish Airlines bekanntgeben.

Turkish Airlines unterstreicht mit diesem neuen Auftrag über drei Boeing 777 Frachter ihren Willen, weltweit die größte Frachtfluggesellschaft werden zu wollen. Neben einer großen Passagierflugzeugflotte betreibt Turkish Airlines momentan insgesamt 21 Frachtflugzeuge. Die drei neu gekauften Boeing 777 Vollfrachter sollen bis im Februar 2020 ausgeliefert werden.

Der Boeing 777 Frachter basiert auf dem Boeing 777-200LR Passagierflugzeug und hat eine maximale Ladekapazität von 102 metrischen Tonnen. Mit dieser Nutzlast kann die Boeing 777F ohne Zwischenhalt bis zu 4.900 Nautische Meilen (9.070 km) weit fliegen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top