Erstellt am: 07.06.2019, Autor: rk

Mit Emirates zum Kurzurlaub nach Dubai

Emirates Airbus A380

Emirates Airbus A380 (Foto: Airbus)

At the Top of the World: Mit Emirates Sondertarif jetzt zum Kurzurlaub nach Dubai reisen und kostenlos das höchste Gebäude der Welt - den Burj Khalifa – entdecken.

Einmal ganz oben stehen: Emirates, die grösste internationale Fluggesellschaft der Welt, bietet in diesem Sommer Sondertarife nach Dubai schon ab 499 CHF an, dazu erhalten alle Reisenden, ein kostenloses Ticket für die Aussichtsplattform „At The Top“ auf dem 163. Stockwerk des Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt. In einer Stadt mit unzähligen und beeindruckenden Wolkenkratzern ist der Burj Khalifa das absolute Highlight. Er bietet Besuchern einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die Möglichkeit, die Welt aus einer anderen Perspektive zu betrachten. 

   

Emirates-Kunden aller Klassen können dieses Angebot nutzen, indem sie im Zeitraum zwischen dem 10. und 25. Juni 2019 buchen und zwischen dem 15. Juni und 30. September 2019 reisen. Economy Class-Passagiere erhalten Sondertarife ab 499 CHF von Zürich und ab 549 CHF von Genf aus, in der Business Class gelten Preise ab 3299 CHF von Zürich und 3999 CHF von Genf aus. Nach erfolgter Buchung erhalten Fluggäste innerhalb von 96 Stunden einen Zugangscode per E-Mail von Emirates. Die E-Mail muss ausgedruckt zum Veranstaltungsort mitgenommen werden, um die kostenfreien Tickets für „At the Top – Burj Khalifa“ zu erhalten. Es werden zwei Slots angeboten, Zeiten variieren entweder von 8:30 Uhr bis 14:30 Uhr oder von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr.    

Um ihr Dubai-Erlebnis noch attraktiver zu gestalten, können Emirates-Kunden ausserdem an über 500 Standorten exklusive Angebote nutzen, indem sie ihre Emirates-Bordkarte vorzeigen. Die Aktion verwandelt diese in einen Saisonpass und gilt ab sofort bis zum 31. August 2019. Teilnahmeberechtigt sind alle Passagiere, die mit Emirates nach oder via Dubai reisen. Mit dem exklusiven My Emirates Pass erhalten Kunden bis zu 50 Prozent Preisnachlass in über 400 gehobenen Restaurants, ausserdem auf luxuriöse Wellnessanwendungen in über 50 teilnehmenden Spas sowie auf Freizeitaktivitäten wie Indoor-Ski und Wassersportparks. Des Weiteren gelten Vergünstigungen von bis zu 30 Prozent in internationalen Einzelhandelsgeschäften, einschliesslich beliebter Mode- und Fitnessmarken. Alle My Emirates Pass-Angebote sind hier abrufbar: https://www.emirates.com/ch/german/experience/my-emirates-pass/     

      

Seit 1992 fliegt Emirates in die Schweiz, inspiriert zum Reisen und fördert Handelsbeziehungen weltweit. Mit jeweils zwei täglichen Liniendiensten ab Zürich und Genf verbindet Emirates die Schweiz mit 158 Destinationen auf sechs Kontinenten. Beide täglichen Zürich-Verbindungen werden mit dem einzigartigen Airbus A380 durchgeführt. Seit Januar 2018 kommen bei beiden täglichen Flügen ab Genf die mit einem innovativen Kabinendesign ausgestatteten Boeing 777-Jets mit neuen, vollständig schliessbaren First-Class-Privatsuiten zum Einsatz. Emirates SkyCargo transportiert aus der Schweiz Exportgüter wie Arzneimittel, Schokolade, Milchprodukte, Textilien, Uhren und Uhrenteile in Märkte im Nahen und Mittleren Osten, Afrika und Asien. An Bord der modernen und effizienten Flotte von 270 Grossraumflugzeugen bietet die Fluggesellschaft ihren Gästen vielfach ausgezeichneten Komfort und Service sowie freundliches Kabinenpersonal aus über 140 Ländern. Am Boden verbindet Emirates jedes Jahr Millionen von Menschen durch die zur Emirates Group gehörenden Unternehmen Emirates Holidays und Arabian Adventures. Weitere Informationen unter www.emirates.ch.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top