Erstellt am: 15.12.2020, Autor: rk

An-2 in der Ukraine abgestürzt

An-2 in der Ukraine abgestürzt

Antonov An-2 Absturz Ukraine (Foto: State Emergency Service)

Am Mittwoch, den 9. Dezember 2020, ist in der Ukraine ein Antonov An-2R Doppeldecker abgestürzt, der Pilot kam dabei ums Leben.


Laut einer offiziellen Meldung der ukrainischen Rettungsdienste passierte der Unfall in der Nähe vom Dorf Zolota Sloboda im Bezirk Koziv. Die ukrainischen Rettungseinsätze wurden um 17:23 Uhr alarmiert, dass ein Flugzeug abgestürzt sei. Bereits um 17:49 Uhr trafen die lokale Feuerwehr und Rettungskräfte bei der Absturzstelle ein. Der Antonov An-2R Doppeldecker lag auf dem Rücken und war stark zerstört, die Retter konnten den Piloten nur noch Tod aus dem Wrack bergen. Die Behörden haben eine Unfalluntersuchung eingeleitet.

Das Flugzeug

Bei der abgestürzten Maschine handelt es sich um eine Antonov An-2R mit der Seriennummer 1G233-32, gebaut wurde der Doppeldecker im Jahr 1989. Die An-2 war in der Ukraine auf die Kennung UR-33642 zugelassen.

Über die Antonov An-2

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top