Autor: rk

Boeing 767 Frachter abgestürzt

Boeing 767-300 Frachter Amazon Prime Air

Boeing 767-300 Frachter Amazon Prime Air (Foto: Amazon)

Am 23. Februar 2019 ist ein Boeing 767-300 Vollfrachter von Atlas Air kurz vor Houston, Texas abgestürzt, dabei kamen alle drei Besatzungsmitglieder ums Leben.


Das Boeing 767 Frachtflugzeug startete am Samstagnachmittag um 11:33 Uhr Lokalzeit auf dem Miami International Airport, Florida in Richtung Houston-George Bush Intercontinental Airport, Texas. Um 12:44 Uhr Lokalzeit stürzte der zweimotorige Frachter aus noch nicht geklärten Gründen rund 55 Kilometer südöstlich vom geplanten Ankunftsflughafen über der Meeresbucht Trinity Bay ab. Alle drei Besatzungsmitglieder kamen dabei ums Leben. Atlas Air hat die Boeing 767 für Amazon unter dem Brand Prime Air betrieben.

Die US-amerikanische Flugunfallbehörde hat eine Untersuchung eigeleitet.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top